Wer wagt, gewinnt. Leben als Experiment

Wer_wagt_gewinntDer Autor: Jenke von Wilmsdorff
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel:
Deutscher Titel: Wer wagt, gewinnt. Leben als Experiment
Band: 1/1
Deutsche Erstausgabe: 13. März 2014
Verlag: Lübbe
Genre: Ratgeber
ISBN: 978-3-7857-2501-6

Klappentext:
Ich wage, also bin ich … Ob Extremreporter Jenke von Wilmsdorff in der gefährlichsten Stadt der Welt unterwegs ist, oder von Afrika nach Lampedusa mit einem Flüchtlingskahn übersetzt – von Ängsten lässt er sich nicht beherrschen. Das hat er in seinen bekannten Experimenten, in denen er sich riskantesten körperlichen und geistigen Herausforderungen stellte, immer wieder bewiesen.

Doch das war nicht immer so, ganz im Gegenteil. Der Journalist kennt die Ängste, die ausbremsen und eingrenzen, die Neues im Leben verhindern und Veränderungen unmöglich machen. Dies hatte Jenke satt. Er hat sich den Ängsten gestellt und ihre Muster durchschaut. Seinen Zielen im Leben stehen sie heute nicht mehr im Weg. Was hinter den negativen Gedanken steckt und wie diese im Alltag in positive Energie umgewandelt werden können, beschreibt er in seinem Buch. Denn wenn man weiß, wie man seine Ängste beherrscht, stehen einem alle Türen offen. Alle!

 

Rezension:
„Wer wagt, gewinnt. Leben als Experiment“ von Jenke von Wilmsdorff ist Ratgeber und Reportage zugleich.

Magst du Jenke von Wilmsdorff?
Magst du die Fernsehsendungen „Das Jenke-Experiment“ und „Jenke – Ich bleibe über Nacht“?
Dann ist dieses Buch genau das richtige für dich.

Die Sprache und Wortwahl ist sehr mitreisende geschrieben. Dieses Buch regt zum Nachdenken an und entführt uns in verschiedene heikle, aber auch rührende Themen in dieser Welt.

Das Thema: Es geht um Jenkes Erfahrungen während der Experimente, um seine Ängste und man erfährt auch einiges privates von ihm. Mir hat Jenke mit seinem Buch sehr viel Mut gemacht! Ich habe eine Angststörung und er hat mich zum Nachdenken gebracht. Wir entscheiden, wie wir leben möchten und nicht unsere Angst! Danke Jenke!

Der Schreibstil ist er! Jenke lebt in jeder Zeile dieses Buches.

 

Fazit:
Ich denke, dieses Buch wird wirklich nur die jenigen interessieren, die Jenke auch so schon sehr gut fanden. Mir haben seine Experimente im TV schon sehr gefallen, daher war dieses Buch ein muss für mich.

Bewertung: ****

 

Der Autor:
Jenke von Wilmsdorff ist Journalist, Schauspieler und Autor. Seit 2001 steht er für ExtraDas RTL-Magazin vor der Kamera. Der Reporter ist bekannt für seine mutigen Reportagen, übernimmt die außergewöhnlichsten Rollen, reist an die gefährlichsten Orte und ist stets Teil des Geschehens. Für seine Reise mit nordafrikanischen Flüchtlingen auf dem Weg nach Lampedusa wurde er 2012 für den Internationalen Emmy nominiert. Mit seinen Fernsehsendungen Das Jenke-Experiment und Jenke – Ich bleibe über Nacht sorgt er regelmäßig für großes Aufsehen.

Jenke von Wilmsdorff auf Facebook
Homepage des Autors
 

Jenke_von_Wilmsdorff
Widmung von Jenke v. Wilmsdorff.

 

„Wer wagt, gewinnt. Leben als Experiment“ jetzt Kaufen?
Wer_wagt_gewinnt
Amazon

Verlag