Türchen Nr. 17

trennlinie-brennende-kerze20161127_155145

trennlinie-brennende-kerze

Hinter Türchen Nummer Siebzehn versteckt sich für Euch das Buch von Christa Kuczinski mit dem Titel „Aberness“. Ihr habt nun die Chance dieses Türchenpaket zu gewinnen!

Klappentext:
Die 15-jährige Amber Wellington wächst behütet bei ihrem Vater, dem Gouverneur des Inselstaates Aberness, auf. Ihr von Regeln bestimmtes Leben, wird auf den Kopf gestellt, als sie den siebzehnjährigen Alec kennenlernt, der sie in eine Welt der Magie und Mythen entführt. Ein Jahrhunderte alter Bann, der die Insel und deren Bewohner an den Rand des Untergangs treibt, stellt Amber vor eine schwierige Wahl: Entscheidet sie sich für Alec, der dem Volk der Selkies angehört und damit gegen ihre Familie, oder stellt sie sich einer rätselhaften Prüfung von deren Ausgang die Zukunft der Insel abhängt?

Was ihr tun müsst?
1. Liked den Gewinnspielbeitrag auf Facebook und meine Facebookseite.
2. Liked die Autorenseite von Christa Kuczinski. Link!
3. Hinterlasst einen Kommentar unter dem Autoreninterview von Christa Kuczinski. Link!
4. Über das Teilen des Gewinnspielbeitrages und das markieren von Freunden würde ich mich auch sehr freuen. Ist aber kein MUSS!

Teilnahmebedingungen?!
1. Minderjährige nur mit Erlaubnis der Eltern.
2. Nur Teilnehmer aus Deutschland.
3. Die Gewinner werden per Zettel ziehen, ausgelost und stimmen durch ihre teilnahme zu, namentlich auf meinem Blog/Homepage und meiner Facebookseite genannt zu werden.
4. Die Verlosung läuft vom HEUTE bis 23:59 Uhr.
5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6. Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
7. Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel und den Versand benutzt und danach gelöscht.
8. Eine Haftung für den Versand ist ausgeschlossen.
9. Meldet sich der Gewinner auf meine Nachricht innerhalb von 3 Tagen nicht, wird neu ausgelost.
10. Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook.

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Kommentar schreiben und viel Glück für die Verlosung. Ausgelost wird morgen.

Bis bald, Eure Rebi