Saphirblau

Das Jugendbuch „Saphirblau“ wurde von der Autorin Kerstin Gier geschrieben. Das Hardcover mit seinen 389 Seiten ist der zweite Band einer Trilogie und erschien über den Arena Verlag am 01. Januar 2010. Von der Edelstein-Trilogie habe ich einen wunderschönen Schuber mit allen drei Bänden. Dieser ist in der schwarzen Ausführung.

Klappentext: Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist vielleicht keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten! (Quelle: Arena Verlag)

Liebe geht durch alle Zeiten!

Die Edelstein-Trilogie habe ich in meinem Eifelurlaub gelesen. Tagsüber sind wir sehr viel gewandert und abends musste ich unbedingt lesen, um zu wissen, wie es weiter geht. Egal wie müde ich bereits vom Wandern war. *lach* Und als das erste Buch zu Ende war… ja da mussten wir einen Stadttag einschieben. *grins* Dort habe ich mir dann den Schuber gekauft und den ersten Band, welchen ich damit doppelt hatte, an meine Freundin verschenkt. Die Trilogie war das Erste, was ich in Richtung Zeitreisen gelesen habe. Es hat mir sehr gut gefallen mit den Charakteren in alte Zeiten zu reisen, Rätsel zu lösen, Verbrechen aufzuhalten und die Prophezeiung zu verstehen! Drei wunderschöne Bücher einer meiner Lieblingsautorinnen Kerstin Gier! Absolut empfehlenswert! Wunderschön geschrieben und eine sehr spannende Geschichte.

Bewertung: *****

Saphirblau
IBAN 978-3-401-06763-6