MondSilberZauber

MondSilberZauberDie Autorin: Marah Woolf
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: MondLichtSaga
Deutscher Titel: MondSilberZauber
Band: 2/4
Deutsche Erstausgabe: 16. Juni 2012
Verlag: Marah Woolf
Genre: Roman
ISBN: 978-1477641835

Klappentext:
„Mein Herz fing an zu schlagen, immer schneller. Der Stein in meinem Magen schien größer zu werden, doch nicht vor Schmerz. Er polterte ein wenig herum, zersprang und tausend kleine Schmetterlinge flatterten aus seinem Inneren hervor. Er lebte, er war gefangen, aber er lebte. Das war das Wichtigste. Calum war nicht tot, nicht in unerreichbare Ferne gerückt.“

Als Emma erfährt, dass Calum noch lebt gibt es für sie nur ein Ziel: Sie möchte, dass er zu ihr zurückkommt. Calum ist in seine Welt entschwunden. Eine Welt, in die sie ihm nicht folgen kann. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Wird es Emma gelingen, Calum zu retten?

 

Rezension:
„MondSilberZauber“ von Marah Woolf ist der zweite Teil ihrer „MondLichtSaga“.

Da der erste Teil der MondLichtSaga so spannend geendet ist, musste ich natürlich direkt mit dem nächsten Teil beginnen. *grins* Und was soll ich sagen, auch das zweite Buch war wahnsinnig toll!

Die Sprache und Wortwahl ist auch im zweiten Buch leicht verständlich. Es fällt mir teilweise nur schwer, euch hier immer was Neues zuschreiben, damit es nicht langweilig wird. Doch meistens ziehen sich Sprache und Wortwahl wie ein roter Faden durch die einzelnen Bücher, welche einer Reihe angehören. Was auch sehr gut ist. Nur so passen sie alle zusammen.

Das Thema „Wassermänner“ bleibt auch im zweiten Teil interessant. Man erfährt immer wieder neue Dinge, welche die Menschen mit den Schwimmhäuten zwischen den Fingern umgeben. Ich bin gespannt, was dabei raus kommt, warum sich Emma so zum Wasser hingezogen fühlt, obwohl sie doch Angst davor hat.

Der Schreibstil von Marah Woolf hat mich absolut abgeholt! Oft habe ich nicht mal mehr gemerkt, dass ich las. Für mich war es, als wenn ich Teil der Geschichte wäre. Und ich finde, das gelingt nur, wenn die Autorin einen sehr guten Schreibstil hat!

Die Protagonisten fand ich gut gewählt und dargestellt. Alle Charaktere sind sehr detailliert ausgearbeitet und verfügen über viele verschiedene Facetten. In Avallach lernt Emma neue Freunde, aber auch weitere Feinde kennen. Und auch die versprochene Frau für Calum bereitet ihr Bauchschmerzen. Doch es geht zwischen den Protagonisten nicht nur negativ einher. Auch eine romantische Hochzeit ist dabei gewesen. *love*

 

Fazit:
Ich bleibe bei vier Sternen, bin aber auch vom zweiten Buch absolut begeistert. Marah Woolf versteht es, Ihre Leser immer wieder mit neuen Wendungen der Geschichte zu beeindrucken.

Bewertung: ****

 

Die Autorin:
Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und einer Zwergbartagame lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans 2011 einen großen Traum. „MondSilberZauber“ ist die Fortsetzung der MondLichtSaga. Der dritte Teil ist unter dem Titel „MondSilberTraum“ erhältlich.

Marah Woolf auf Facebook
Homepage der Autorin

 

Die Reihe
1. MondSilberLicht
2. MondSilberZauber
3. MondSilberTraum
4. MondSilberNacht

 

„MondSilberZauber“ jetzt Kaufen?
MondSilberZauber
Amazon

Verlag