Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry_Potter_und_der_Stein_der_WeisenDie Autorin: J. K. Rowling
Der Übersetzer: Klaus Fritz
Originaltitel: Harry Potter and the Philosopher’s Stone
Deutscher Reihentitel: Harry Potter
Deutscher Titel: … und der Stein der Weisen
Band: 1/7
Deutsche Erstausgabe: 21. Juli 1998
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendbuch
ISBN: 978-3-551-31311-9

Klappentext:
Bis zu seinem elften Geburtstag hatte Harry geglaubt, dass er ein ganz normaler Junge sei. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts gerät Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss sich gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen behaupten. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

„Es verlangt einiges an Mut, sich seinen Feinden entgegenzustellen, doch genauso viel, den eigenen Freunden in den Weg zu treten.“ (Quelle: Albus Dumbledore)

 

Rezension:
„Harry Potter und der Stein der Weisen“ von J. K. Rowling ist der erste Band ihrer „Harry Potter“-Reihe.

Am Anfang muss ich euch beichten, dass mich der Hype um Harry Potter damals total kalt gelassen hat. Zauberer?! Interessierte mich nicht. Nach dem ich, zusammen mit meinem Mann, alle Teile als Film gesehen hatte, war meine Neugierde auf die Bücher geweckt.

Die Sprache und Wortwahl ist superschön, spannend, mystisch, mysteriös und zauberhaft. J. K. Rowling ist hier ein meisterhaftes Buch gelungen! Ich finde, dieses Buch ist für jeden etwas. Egal ob Jung oder Alt, Harry Potter begeistert jeden.

Die Themen „Zauberer und Hexen, Fabelwesen, Bestien und dunkle Mächte“ habe ich erst durch Harry Potter kennengelernt. Wie ich oben bereits geschrieben habe, dauerte es bei mir mit dem Hype deutlich länger, als bei allen anderen. *lach* Doch J. K. Rowling entführt selbst den stärksten Ponyhofgeschichten-Leser, wie ich es einer war, in eine wunderschöne, mystische und spannende Welt und lässt einen auch nicht mehr so schnell gehen. *grins* Was ich damit sagen möchte ist, selbst wenn Zauberer und Hexen so gar nicht euer Thema ist … Harry Potter ist trotzdem ein muss und dieses Buch wird euch in seinen Bann ziehen!

Der Schreibstil von J. K. Rowling hat absoluten Wiedererkennungswert! Ihr ist mit Harry Potter ein Meisterwerk gelungen! Was ich hier noch erwähnen möchte, ist, dass mein Cover etwas anders aussieht, als das von mir verlinkte. Das liegt daran, dass ich einen Schuber mit allen 7 Teilen im Taschenbuchformat in meinem Regal stehen habe. *love* Für meine Kinder habe ich außerdem den ersten Band als Schmuckausgabe gekauft. Die Bilder darin sind so wunderschön und mit viel Liebe zum Detail gezeichnet. Da hoffe ich, dass alle anderen Teile auch noch so aufgelegt werden.

20160923_120404
Schmuckausgabe

Die Protagonisten Harry, Hermine und Ron sind für mich die Hauptpersonen in dem ersten Teil von Harry Potter. Hermine wird uns am Anfang als die absolute Streberin vorgestellt, sie ist superschlau und möchte denke ich mit ihrem Wissen überspielen, dass sie eigentlich aus keiner Zaubererfamilie stammt. Denn diese Mitschüler sind bei einigen „Reinblütern“ nicht gerne gesehen. Ron ist ein totaler Tollpatsch, seine Eltern haben viele Kinder aber kaum Geld und alleine das ist für viele ein Grund um ihn einen großen Bogen zu machen. Doch wer Ron als Freund hat, kann sich sehr glücklich schätzen. Kommen wir zu Harry. Er ist genau das Gegenteil von Hermine und Ron. Schlau wie Hermine, nein! Er hat absolut keinen Plan in was er da hineingeraten ist und muss alles nach und nach Kennenlernen. Arm und tollpatschig wie Ron, ist Harry auch nicht! Seine Eltern haben ihm ein Vermögen vermacht und ich finde, alles was Harry anpackt, gelingt ihm auch. Ab und an auch über Umwege, aber es gelingt und das ist die Hauptsache!

 

Fazit:
Dieses Buch ist Kult! Ich bin froh es gelesen zu haben und freue mich jetzt schon wie ein Kind auf den zweiten Teil! Wer dieses Buch noch nicht kennt, ihr verpasst was. Also los, Harry lesen. *zwinker*

Bewertung: *****

 

Die Autorin:
Als Joanne K. Rowling 1997 den ersten Harry-Potter-Band veröffentlichte, kannte niemand ihren Namen. Heute ist sie die weltweit wohl erfolgreichste Schriftstellerin. Ihre Bücher wurden in über 60 Sprachen übersetzt. Joanne K. Rowling lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Schottland.

J. K. Rowling auf Facebook
Homepage der Autorin (deutsch)

 

Die Reihe
1. Harry Potter und der Stein der Weisen
2. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
3. Harry Potter und der Gefangene von Askaban
4. Harry Potter und der Feuerkelch
5. Harry Potter und der Orden des Phönix
6. Harry Potter und der Halbblutprinz
7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

 

„Harry Potter und der Stein der Weisen“ jetzt Kaufen?
Harry_Potter_und_der_Stein_der_Weisen
Amazon

Verlag