Veröffentlicht in Franklin, Kate, Weber-Tilse, Melanie

Kill den Drill: Welcome to Arizona

20170606_174328Die Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Kate Franklin
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Kill den Drill
Deutscher Titel: Welcome to Arizona
Band: 2/2
Deutsche Erstausgabe: 20. Mai 2017
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Genre: Liebesroman
ISBN: 978-1-5465-7795-9

Klappentext:
„Erbitte Landeerlaubnis!“

Aufgrund eines Unfalls gegen ihren Willen zur Sekretärin degradiert, wird Pilotin Arizona White auf eine Base der US Airforce eingeschleust, um dabei zu helfen, dubiose Machenschaften aufzudecken. Doch Highheels und feiner Zwirn – der Look, den sie in den nächsten Wochen an den Tag legen muss – sind so gar nicht ihr Ding.

Erst, als sie auf den arroganten und selbstgefälligen, gleichzeitig aber auch besten Testpiloten Major Jack Torres trifft, beginnt sie damit, ihre weiblichen Reize auszuspielen. Auf der Suche nach der Wahrheit geraten Arizona und Jack nicht nur aneinander, sondern auch in einen Strudel von Intrigen, der sie Kopf und Kragen kosten könnte.

Ein rasanter und witzig-dramatischer Liebesroman, der sämtliche Regeln der US Airforce außer Kraft setzt.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Franklin, K. & Weber-Tilse, M. – Kill den Drill: Welcome to Arizona! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Nach dem ich heute die Book Catalogue App auf meinem neuen Handy installiert, alle Bücher eingescannt und sortiert habe, freue ich mich nun auf einen ruhigen Abend im Reich von Arkadien. Kay Meyer entführt mich heute in den ersten Band, mit dem Titel „Erwacht“, dieser Trilogie. *freu* Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Franklin, Kate, Weber-Tilse, Melanie

Kill den Drill: make love not war

20170602_202539Die Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Kate Franklin
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Kill den Drill
Deutscher Titel: make love not war
Band: 1/2
Deutsche Erstausgabe: 17. April 2017
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Genre: Liebesroman
ISBN: 978-1-5446-2401-3

Klappentext:
„Sir, ja, Sir!“

Das ist das Einzige, was Sergeant Jared Thomas von seinen Kadetten zu hören erwartet. Doch da hat er die Rechnung ohne Madison Summer gemacht. Die junge Frau will dem Regime ihres Vaters und einer Zwangshochzeit entgehen und meldet sich daher als Kadettin für den amerikanischen Stützpunkt in Deutschland.

Zwischen testosterongesteuerten Männern, Nachtwanderungen und typisch amerikanischem Drill entwickeln sich die Dinge für alle Beteiligten anders, als sie es jemals für möglich gehalten hätten.

Eine witzig-romantische Liebeskomödie, die alle Regeln der US Army außer Kraft setzt.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Franklin, K. & Weber-Tilse, M. – Kill den Drill: make love not war! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

So, ich lese nun den zweiten Band der Reihe. *grins* Ich wünsche Euch ein schönes langes Wochenende. Erholt Euch gut!

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Mc Shaw, Alisha, Weber-Tilse, Melanie

Heil mich, wenn du kannst: Francoise

20170524_210549Die Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Alisha Mc Shaw
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Heil-Mich-Reihe
Deutscher Titel: Heil mich, wenn du kannst: Francoise
Band: 5/6
Deutsche Erstausgabe: 10. März 2017
Verlag: A & M Books
Genre: Roman
ISBN: 978-1-5446-1723-7

Klappentext:
„Eins nach dem anderen. Ich bin jetzt hier, und ich werde morgen hier sein. Wann immer du mich brauchst, ich werde da sein. Ohne wenn und aber.“

Vier Jahre. Vier Jahre arbeitet Jefferson Hunt schon für den reichen Geschäftsmann Patrick St. Claire. Durch einen Zufall rettet er Francoise Denver, die Assistentin seines Chefs, aus einer prekären Situation – und ist zutiefst verwirrt, denn Fran eilt ein zweifelhafter Ruf voraus. Noch nie hat er eine Frau kennengelernt, die so unnahbar und zugleich so Nähe suchend ist.

Sechs Jahre. Sechs Jahre ist es her, dass in einer einzigen Nacht Francoise komplettes Leben zerstört wurde. Sie weiß, welches Image man ihr nachsagt und tut alles, um dieses zu wahren. Erst, als sie Jefferson kennenlernt, bröckelt die mühsam errichtete Fassade und zutiefst verängstigt stößt sie ihn immer wieder von sich.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Mc Shaw, A. & Weber-Tilse, M. – Heil mich, wenn du kannst: Francoise! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Endlich habe ich meine Notizen zu einer weiteren Rezension zusammenschreiben können. In letzter Zeit kommt mir ständig was anderes dazwischen und ich möchte mich sehr bei Euch entschuldigen, dass es bei einigen Dingen zu so langen Wartezeiten gekommen ist. Derzeit arbeite ich alles nach und nach ab.

Bis bald! Eure Rebi

 

Veröffentlicht in Mc Shaw, Alisha, Weber-Tilse, Melanie

Heil mich, wenn du kannst: Patrick

20170125_211923Die Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Alisha Mc Shaw
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Heil-Mich-Reihe
Deutscher Titel: Heil mich, wenn du kannst: Patrick
Band: 4/6
Deutsche Erstausgabe: 18. Januar 2017
Verlag: Melanie Weber-Tilse, Alisha Mc Shaw
Genre: Roman
ISBN: 978-1-5423-3756-4

Klappentext:
„Fuck, scheiß auf Reden, jetzt wird gevögelt“, knurrte er schließlich, umschlang sie mit seinen Armen und erhob sich.

29 Jahre. 29 Jahre ist Patrick St. Claire erst alt, und doch eilt ihm sein Ruf als emotionsloser und erfolgsorientierter Mensch voraus. Als neuer Teilhaber der Thompson Holding ist es sein erklärtes Ziel, die Firma wieder dorthin zu bringen, wo sie seiner Meinung nach hingehört: an die Spitze. Dass ihm ausgerechnet sein dunkles Geheimnis dabei in die Quere kommen könnte, hatte er allerdings nicht geplant …

Fünf Jahre. Fünf Jahre arbeitet Juliette Franklin schon als Sekretärin bei der Thompson Holding. Bisher liebte sie ihren Job, doch das ändert sich schlagartig, als Patrick St. Claire ihr neuer Vorgesetzter wird. Fortan muss sie jeden Tag seine Schikanen ertragen, obwohl das Schicksal ihr ohnehin schon böse mitgespielt hat. Am Tiefpunkt ihrer Verzweiflung angelangt, erhält sie jedoch unerwartete Hilfe …

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Mc Shaw, A. & Weber-Tilse, M. – Heil mich, wenn du kannst: Patrick! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Hier noch die versprochene zweite Rezension! Und ich bin jetzt ganz schnell im Bettchen verschwunden. *Zzzzzz* Morgen klingelt wieder sehr früh mein Wecker. Ich wünsche Euch eine gute Nacht!

Bis bald! Eure Rebi

 

 

 

Veröffentlicht in Mc Shaw, Alisha, Weber-Tilse, Melanie

Heil mich, wenn du kannst: Lorraine

20161229_193515Die Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Alisha Mc Shaw
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Heil-Mich-Reihe
Deutscher Titel: Heil mich, wenn du kannst: Lorraine
Band: 3/6
Deutsche Erstausgabe: 04. Dezember 2016
Verlag: Melanie Weber-Tilse, Alisha Mc Shaw
Genre: Roman
ISBN: 978-1-5403-9233-6

Klappentext:
„Klugscheißer!“, flüsterte sie gepresst. „Von Berufs wegen!“, vernahm sie seine spöttische Stimme von hinten.

Neun Jahre. Neun Jahre ist es her, dass ein Attentat die Eltern von Michael Thompson aus dem Leben riss. Für Nathan Mc Kenzie, Detective der Mordkommission, sein erster Fall und der Einzige, den er bis heute nicht gelöst hat. Als neue Hinweise auftauchen, nimmt Nathan voller Elan die Ermittlungen wieder auf, nicht ahnend, dass ihm etwas in die Quere kommen könnte, womit er längstabgeschlossen hatte.

Fünf Jahre. Fünf Jahre ist es her, dass Lorraines Eltern bei einem Unfall starben. Seither muss sie nicht nur für sich, sondern auch für ihren jüngeren Bruder sorgen. Dass ihre Entscheiung, eine Stelle als Nanny bei Michael Thompson anzunehmen. Lorraines und Ryans Leben jedoch vollkommen auf den Kopf stellen wird, kann sie nicht ahnen.

„Für Rebecca, mit der wir auch in Zukunft gern weiter zusammenarbeiten wollen!“ *Danke, das ist total lieb von Euch, Melanie und Claudia!*

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Mc Shaw, A. & Weber-Tilse, M. – Heil mich, wenn du kannst: Lorraine! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Ich bin total begeistert von diesem Buch! Gehe nun echt total glücklich und zufrieden in mein Bettchen. *grins* Morgen kommen ein paar ganz liebe Menschen zum Frühstück und dafür sollte ich ausgeschlafen sein. *lach* Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend! Schlaft nachher gut und habt schöne Träume! *kussi*

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Mc Shaw, Alisha, Weber-Tilse, Melanie

Heil mich, wenn du kannst: Annabell

heil_mich_wenn_du_kannst_annabellDie Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Alisha Mc Shaw
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Heil-Mich-Reihe
Deutscher Titel: Heil mich, wenn du kannst: Annabell
Band: 2/3
Deutsche Erstausgabe: 09. Oktober 2016
Verlag: Melanie Weber-Tilse, Alisha Mc Shaw
Genre: Roman
ISBN: 978-1-5390-8400-6

Klappentext:
„Lass mich nicht gehen“, flüsterte er und sah sie flehentlich an. „Ich liebe dich, Anna.“

Vier Jahre. Vier Jahre lag Annabell Thompson nach einem brutalen Überfall im Koma. Nach dem Aufwachen ist nichts mehr s0, wie es einmal war. Durch ein Trauma all ihrer Erinnerungen beraubt, möchte sie einfach nur noch sterben. Doch nicht nur ihre Familie kämpft um sie, sondern auch der Eine, der all die Jahre nicht von ihrer Seite gewichen ist: ihr Pfleger Jonathan. Den aufkeimenden Gefühlen traut sie jedoch nicht und stößt Jon von sich.

Vier Jahre. Vier Jahre ist Jonathan Briggs schon der Pfleger von Annabell Thompson. Als sie endlich aus ihrem langjährigen Schlaf erwacht, verändert sich alles. Von der lebensfrohen Person, von der ihr Bruder Michael ihm so oft erzählt hat, ist nichts mehr übrig. Mutig nimmt Jon den Kampf gegen die Dämonen auf, die Annabell beherrschen, denn eins steht für ihn fest: Wer liebt, gibt nicht auf.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Mc Shaw, A. & Weber-Tilse, M. – Heil mich, wenn du kannst: Annabell! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Für mich geht es nun gleich mit dem nächsten Buch ins kuschelige Bettchen. Denkt alle an die Uhrenumstellung heute Nacht. *grins* Wir haben eine Stunde länger zum Lesen! *freu* Macht euch noch einen schönen Abend.

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Mc Shaw, Alisha, Weber-Tilse, Melanie

Heil mich, wenn du kannst: Michael

heil_mich_wenn_du_kannst_michaelDie Autorinnen: Melanie Weber-Tilse und Alisha Mc Shaw
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Heil-Mich-Reihe
Deutscher Titel: Heil mich, wenn du kannst: Michael
Band: 1/3
Deutsche Erstausgabe: 02. August 2016
Verlag: Melanie Weber-Tilse, Alisha Mc Shaw
Genre: Roman
ISBN: 978-1-5368-2804-7

Klappentext:
Er hob den Kopf und sah sie an. „Heil mich, Susan“, flüsterte er. „Heil mich, wenn du kannst!“

Eine Stunde. Eine Stunde hat gereicht, um das Leben von Michael Thompson völlig auf den Kopf zu stellen und dafür zu sorgen, dass nichts mehr ist, wie es vorher war. Eine Stunde, die er zu spät war, um den brutalen Überfall auf seine Schwester Annabell zu verhindern, infolge dessen sie im Koma liegt.

Eine Nacht. Eine Nacht hat gereicht, um auch das Leben von Susan Weatherbee völlig umzukrempeln. Einst von Michael auf Händen getragen, hält er es von einem Tag auf den anderen nicht mehr für nötig, sich bei ihr zu melden. Als sie ihn zur Rede stellen will, wird sie hochkant von ihm herausgeworfen.

Vier Jahre später treffen sie wieder aufeinander. Beide hüten ein Geheimnis, das erneut alles verändern könnte.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Mc Shaw, Alisha & Weber-Tilse, Melanie – Heil mich, wenn du kannst: Michael! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Ich wünsche euch Lieben einen sehr guten Start in die neue Woche! Ab jetzt werde ich wieder regelmäßig online sein. *kussi*

Bis bald! Eure Rebi