Veröffentlicht in Kju, Josie

Herzvibrieren

20170726_140707Die Autorin: Josie Kju
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel:
Deutscher Titel: Herzvibrieren
Band: 1/2
Deutsche Erstausgabe: 25. Februar 2017
Verlag: Books on Demand
Genre: Roman
ISBN: 978-3-7431-0139-5

Klappentext:
Alles in mir sehnt sich nach dir.

Mona macht Ferien in Finnland. Sie will einfach nur ihre Ruhe haben und das Thema Männer ist für sie sowieso abgehakt. Das ändert sich, als der lustige Musiker Leevi in ihr Leben poltert, sie mitten in der Nacht aufweckt und ihre Tränen wegküsst. Mit ihm zusammen zu sein lässt ihr Herz vibrieren. Doch dann geht Leevi für ein Jahr nach Australien. Die Sehnsucht ist groß. Wie werden sie die Zeit ohne einander überstehen? Und kann die Liebe wirklich ganze Kontinente überwinden?

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Kju, Josie – Herzvibrieren! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Bevor ich meine Nase gleich in den Folgeband von Josie Kju stecken werde, bereite ich eben noch die Liste mit meinen neuen Errungenschaften für Euch vor. *grins* Ihr dürft Euch wieder auf einige tolle Buchideen freuen.

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in MacKay, Nina

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

20170724_113645Die Autorin: Nina MacKay
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Hipster-Märchen
Deutscher Titel: Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
Band: 1/2
Deutsche Erstausgabe: 12. Oktober 2016
Verlag: Drachenmond
Genre: Fantasy
ISBN: 978-3-95991-989-0

Klappentext:
„Hör auf, darüber zu bloggen!“ weise ich Cinder sofort zurecht. „Das ist keine Geheimoperation mehr, wenn sie auf deinem Blog zu finden ist!“

Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine „Verhöre-und-Töte“-Liste der Verdächtigen erstellt wird:

1.) Wölfe töten
2.) Hexen töten
3.) Böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4.) Böse Feen töten

Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwunden Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever …

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: MacKay, Nina – Rotkäppchen und der Hipster-Wolf! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Nachdem ich die Koffer ausgepackt und alles wieder an seinen Platz geräumt habe, werde ich später zur Abwechslung mal meinen eBook-Reader zur Hand nehmen. *grins* Ja, das kommt bei mir wirklich sehr selten vor, denn ich bin ein Fan von Büchern in Papierformat.

Bis bald! Eure Rebi

Veröffentlicht in Meyer, Kai

Arkadien fällt

20170701_090517Der Autor: Kai Meyer
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Arkadien
Deutscher Titel: … fällt
Band: 3/3
Deutsche Erstausgabe: 25. Juli 2013
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendbuch
ISBN: 978-3-551-31243-3

Klappentext:
„Die Dynastien jagen euch. Am Ende wird es keinen Ort mehr geben, an dem ihr euch verkriechen könnt. Er kehrt zurück und Arkadien erwacht.“

Rosa und Alessandro wollen ihre Gefühle füreinander nicht länger verbergen. Doch ihre Liebe bringt die Clans der Gestaltwandler gegen sie auf. Nach einer atemlosen Jagd durch die Weiten Siziliens erkennt Rosa, wer wirklich hinter dem Komplott gegen sie steckt: Der Hungrige Mann, der Herrscher aller Dynastien, ist zurückgekehrt – und die Welt der Arkadier wird niemals mehr sein wie zuvor.

„Eines der großen deutschen Erzähltalente.“ Quelle: Der Spiegel

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Meyer, Kai – Arkadien fällt! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Meine Lieben, ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende! Mein Mann, unsere Kids und ich werden heute einen tollen Tag bei Freunden verbringen. Spielenachmittag, lecker Essen und einfach etwas klönen. *freu* Ja, nebenbei werde ich meinen Fuß hochlegen dürfen … denn ich habe es wieder geschafft, mein kleiner Zeh ist durch. *heul* Und das passend in unserem Urlaub. *doppelheul* Passieren Euch auch so dumme Dinge? Ja, ich bin gegen meine Dekolaterne gerannt. Natürlich mit ordentlich viel Wums. Aber nun möchte ich nicht weiter rumheulen. Machen wir das Beste draus.

Bis bald! Eure Rebi