Veröffentlicht in Schmidt, Jürgen

Lesereise in den Tod

20170201_080130Der Autor: Jürgen Schmidt
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel:
Deutscher Titel: Lesereise in den Tod
Band: 1/1
Deutsche Erstausgabe: 19. Januar 2017
Verlag: edition oberkassel
Genre: Krimi
ISBN: 978-3-9581-3080-7

Klappentext:
Der jungen Autorin Mona ist jedes Mittel recht, ihre Karriere zu forcieren. Selbstbewusst gibt sie vor, eine Urenkelin des britischen Schriftstellers Walter de la Mare zu sein. Auf eigene Faust veröffentlicht sie den Roman „Passwort Hurensohn“ und organisiert dazu eine vierwöchige Lesereise durch Deutschland. Mona de la Mare hat im Netz zahlreiche Freunde und Fans, die sie täglich über ihre Verkaufszahlen, die Tour und private Neuigkeiten informiert. Nach erfolgreichem Start der Lesetournee stellt Mona am Aschermittwoch ihr Buch in Bad Münstereifel vor. Am folgenden Tag soll die ehrgeizige Autorin in Nettersheim lesen. Sie ahnt nicht, dass es dazu nicht mehr kommen wird …

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Schmidt, Jürgen – Lesereise in den Tod! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Ich halte mich heute kurz, denn mein Lesezimmer wartet auf die weitere Renovierung. *lach* Ich wünsche Euch ein schönen Mittwoch. Lilly und ich haben heute Unterordnung auf dem Plan stehen. *freu*

Bis bald! Eure Rebi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s