Veröffentlicht in Völler, Eva

Zeitenzauber. Das verborgene Tor

Zeitenzauber_Das_verborgene_TorDie Autorin: Eva Völler
Die Übersetzer/in:
Originaltitel:
Deutscher Reihentitel: Zeitenzauber-Trilogie
Deutscher Titel: Das verborgene Tor
Band: 3/3
Deutsche Erstausgabe: 14. Oktober 2016
Verlag: Baumhaus
Genre: Jugendbuch
ISBN: 978-3-8339-0273-4

Klappentext:
Ein verborgenes Tor
Eine dunkle Bedrohung
Eine Reise durch die Zeit

London im Jahr 1813. Anna und Sebastiano sind in der Stadt, um einen Auftrag zu erfüllen. Doch plötzlich droht eine dunkle Gefahr, die das Ende der Zeit bedeuten könnte. Die beiden müssen alles daran setzen, um das zu verhindern, und tauchen deshalb getarnt als Geschwister in die High Society des Londoner Adels ein. Auf Kutschfahrten und Tanzfesten müssen Anna und Sebastiano sich nicht nur gegen aufdringliche Verehrer wehren, sondern kommen auch möglichen Verdächtigen auf die Spur. Doch wer spielt tatsächlich ein falsches Spiel?

Ich nickte und unterdrückte ein weiteres Husten, während Sebastiano mich fest in die Arme schloss. Ich lehnte mich an ihn und atmete seinen vertrauten, tröstlichen Geruch ein – nach Wolle, Leder und Sandelholz. Und nach ihm selbst. Und, na ja, ziemlich viel Rauch, aber das war nach Lage der Dinge nicht anders zu erwarten. Um uns herum begann ein Flimmern, zuerst eine dünne Linie aus Licht, die rasch breiter wurde und schließlich alles in blendende Helligkeit tauchte. Gleichzeitig fing die Luft an zu vibrieren, der Boden schien sich zu heben und dann unter meinen Füßen einzubrechen. Ich klammerte mich an Sebastiano fest und kniff die Augen zu, denn vor dem, was als Nächstes kam, hatte ich immer am meisten Angst: der ohrenbettäubende Knall, der uns in die Unendlichkeit der Zeit schleuderte.

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Völler, Eva – Zeitenzauber. Das verborgene Tor! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Während wir an diesem Wochenende Geburtstag feiern… eigentlich sogar zwei Geburtstage. Meine Mäuse sind beide im März geboren. *grins* …möchte ich euch noch diese wunderschöne Trilogie ans Herz legen. So haben wir alle was schönes an diesem Wochenende. *zwinker*

Bis bald! Eure Rebi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s