Veröffentlicht in Oliver, Lauren

Requiem

Das Jugendbuch „Requiem“ wurde von der Autorin Lauren Oliver geschrieben und aus dem englischen ins deutsche von Katharina Diestelmeier übersetzt. Das Hardcover mit seinen 400 Seiten ist der letzte Band der Amor-Trilogie und erschien über den Carlsen Verlag am 24. Januar 2014.

Klappentext: Lena und Julian konnten entkommen. Sie sind wieder in der Wildnis bei den Rebellen. Alles könnte gut sein, aber etwas hat sich verändert zwischen den beiden. Denn da ist noch Alex, der wieder aufgetaucht ist. Lena spürt, dass sie eigentlich zu ihm gehört, doch er ist abweisend und kalt. Sie erkennt ihn kaum wieder. Hinter den Mauern Portlands führt Lenas frühere Freundin Hana ein vermeintlich ruhiges, sicheres Leben im Zeichen des Heilmittels. Und während sich der Kampf um Freiheit und Liebe immer weiter zuspitzt, steht Lena plötzlich mitten im Zentrum des Geschehens. (Quelle: Carlson Verlag)

Missa pro defunctis“

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Neue Woche, neues Glück! Und vor allem The Walking Dead Time. *freu* Was habt Ihr so für Lieblingsserien? Diese Woche werdet Ihr etwas weniger von mir hören, da ich am Wochenende Kindergeburtstag und Familienfeier für meine Mäuse organisiere. Es wird ein super Wochenende mit all unseren Lieben! Sprich es heißt Kuchen backen, dekorieren, Essen vorbereiten usw. *freu* Wünsche euch eine schöne Woche und bleibt fit!

Bis bald! Eure Rebi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s