Veröffentlicht in Oliver, Lauren

Delirium

Das Jugendbuch „Delirium“ wurde von der Autorin Lauren Oliver geschrieben und aus dem englischen ins deutsche von Katharina Diestelmeier übersetzt. Das Hardcover mit seinen 409 Seiten ist der erste Band der Amor-Trilogie und erschien über den Carlsen Verlag am 26. Oktober 2011.

Klappentext: Früher, in den dunklen Zeiten, wussten die Leute nicht, dass die Liebe tödlich ist. Sie strebten sogar danach, sich zu verlieben. Heute und in Lenas Welt ist Amor deliria nervosa als schlimme Krankheit erkannt worden. Doch die Wissenschaftler haben ein Mittel dagegen gefunden. Auch Lena steht dieser kleine Eingriff bevor, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Danach wird sie geheilt sein. Sie wird sich nicht verlieben. Niemals. Aber dann lernt sie Alex kennen. Und kann einfach nicht mehr glauben, dass das, was sie in seiner Anwesenheit spürt, schlecht sein soll. (Quelle: Carlson Verlag)

Amor deliria nervosa“

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen!  Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Neue Woche, neues Glück! Und vor allem The Walking Dead Time. *freu* Was habt Ihr so für Lieblingsserien? Diese Woche werdet Ihr etwas weniger von mir hören, da ich am Wochenende Kindergeburtstag und Familienfeier für meine Mäuse organisiere. Es wird ein super Wochenende mit all unseren Lieben! Sprich es heißt Kuchen backen, dekorieren, Essen vorbereiten usw. *freu* Wünsche euch eine schöne Woche und bleibt fit!

Bis bald! Eure Rebi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s