Veröffentlicht in Rowling, J. K.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Harry_Potter_und_der_Gefangene_von_AskabanDie Autorin: J. K. Rowling
Der Übersetzer: Klaus Fritz
Originaltitel: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
Deutscher Reihentitel: Harry Potter
Deutscher Titel: … der Gefangene von Askaban
Band: 3/7
Deutsche Erstausgabe: 21. August 1999
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendbuch
ISBN: 978-3-551-31313-3

Klappentext:
Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien streng verboten ist. Trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Das bedeutet normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Ob das etwas damit zu tun hat, dass ein gefürchteter Verbrecher hinter ihm her ist? Gemeinsam mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat, Rache und Verleumdung aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

„Du weißt, dein Vaer lebt in dir weiter. Harry, und zeigt sich am deutlichsten, wenn du fest an ihn denkst.“ (Quelle: Albus Dumbledore)

Mehr zur diesem Buch findet ihr auf meiner Homepage unter Buchvorstellungen: Rowling, J. K. – Harry Potter und der Gefagene von Askaban! Außerdem könnt ihr dort auch nachlesen, wie mir dieses Buch gefallen hat, was ich eventuell besonders fand usw.

Nun ist es schon Donnerstag! Heute werde ich noch einige Dinge für den Geburtstag meiner Tochter Vivien vorbereiten. Sie wird morgen zwei Jahre alt. *herz* Die Zeit geht soooo schnell vorbei.

Bis bald! Eure Rebi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s